Ohren- und Gaumenschmaus

 

Die Chöre und Musikgruppen der St. Martinsgemeinde Höchst hatten am Epiphaniasfest zu einem Konzert eingeladen. Vorab konnte man sich bei einem Suppenbuffet und selbstgemachten Waffeln stärken.
Das nachfolgende Konzert, unter der Gesamtleitung von Andrea Schima, führte von der Adventszeit über Weihnachten bis hin zum Epiphaniasfest. Der Posaunen- und Kirchenchor, die Flötengruppe, unser Oragnist Erwin Quanz und Annika Schima an Klavier und Querflöte begeisterten die Zuhörer mit einem tollen, besinnlichen
Konzert zum Jahresstart. Sabine Schött und Pfarrer Forchheim bereicherten die Veranstaltung mit gesitlichen Texten. Im Anschluss an das gelungenen Konzert saß man noch lange bei Getränken und dem restlichen Essen zusammen und genoss einen wunderbaren Abend.